Di. 21. November, 2017
  |  anmelden


 

 

 
Suche  Suche
 Clubturnier 2009
pok2.jpg

In den letzten vier Jahren hat es sich bewährt gemacht, das Clubturnier an einem Samstag auszutragen. Nebst dem sportlichen Anreiz steht so auch das Gesellige im Vordergrund. Dieses Jahr werden wir erstmals eine eigene Festwirtschaftanbieten!

Termin: Samstag, 06. Juni 2009

Serien und Startzeiten

09.00 - Nachwuchs (alle bis und mit u18)

ca. 10.00 - Damen (alle Damen die Mitglied des TTC St.Gallen sind und/oder für St.Gallen spielen)

ca. 11.00 - Herren D (alle lizenzierten Erwachsenen bis D5, alle lizenzierten Nachwuchsspieler bis D5, alle nicht lizenzierten Erwachsenen)

ca. 14.30 - Herren open (alle lizenzierten Erwachsenen ab C6 sind gesetzt, bis # 16 wird mit den Stärksten der Serie Herren D aufgefüllt)

ca. 17.00 - Halbfinal- und Finalspiele aller Serien

ca. 19.00 - Après Tischtennis in der eigenen Festwirtschaft vor der Halle mit feinem Essen und gemütlichem Beisammensein

Modus

Bei genügend grosser Anzahl Anmeldungen (ca. >13 pro Serie) wird der folgende Modus gespielt: vier Gruppen à vier Teilnehmer (können im Herren D auch 3-5 sein) werden, entsprechend der Klassierungen ausgeglichen, ausgelost. Innerhalb der Gruppen spielen alle gegen alle. Die beiden Gruppenersten kommen ins obere k.o.-Tableau, ab Position drei in der Gruppe gehts ins untere k.o.-Tableau. Danach gehts im einfachen k.o.-System weiter. Bei ausreichenden Zeitreserven werden alle Plätze ausgespielt. Clubmeister ist wer das obere k.o.-Tableau gewinnt.

Wie bereits erwähnt sind in der Serie Herren open alle Spieler ab C6 gesetzt. Bis #16 wird mit den stärksten Spielern aus der Serie Herren D aufgefüllt. Deshalb ist es auch wichtig dort alle Plätze auszuspielen...

Der Vorteil dieses Modus ist, dass alle (die das auch wollen Wink) ausreichend zum Spielen kommen, und der ultimative Reiz des k.o.'s trotzdem nicht verloren geht. Der jeweilige Modus in der Serien Nachwuchs und Damen ist noch zu gestalten.

Buffet

Um unser ambitioniertes Ziel, eine eigene Festwirtschaft zu betreiben, erreichen zu können, braucht es die Mithilfe aller Beteiligten. Das OK des Turniers muss mehr Planungsarbeit leisten und alle Teilnehmer können sich am Buffet einbringen. Hier wird einerseits Manpower gefragt sein (jede(r) eine Stunde im Verkauf, natürlich nicht dann, wenn die eigene Serie läuft) und auf der anderen Seite sind Kuchen und Salate sehr willkommen. Mindestens eine Person muss immer am Buffet präsent sein, zur Essenszeit deren 3. Die definitive Einteilung wird nach dem Anmeldeschluss vorgenommen und auf unserer Homepage ersichtlich sein. Spezielle Einteilungswünsche kann man bei Daniel Christen anbringen und werden wenn möglich berücksichtigt. 

Anmeldung

Sobald der schriftilche Anmeldetallon verschickt ist gibt es drei Möglichkeiten sich für das Club-Turnier anzumelden:

> Elektronisch an: dani [at] smartness.ch
> Schriftlich mit Tallon an: Daniel Christen, Iddastrasse 50, 9008 St.Gallen
> Persönlich: durch Übergabe des Tallons an Dani oder Berni (Nachwuchs)

Das Ganze bis spätestens am 31.05.2009

Hier die bisherigen Anmeldungen

Wir freuen uns auf ein tolles Clubevent 2009!

Dani Christen, 14.04.2009