Modus:       maximieren 
Do. 27. Juli, 2017
  |  anmelden


 

 

 
Suche  Suche
 Helfer 2016

Teamwork makes the dream work! Unter diesem Motto versuchen wir auch dieses Jahr wieder ein erstklassiges Turnier zu veranstalten und damit dies gelingt, braucht es die Mithilfe aller Tischtennisfreunde in und um unseren Verein. Es gibt viel zu tun während dem Turnier und zahlreiche Möglichkeiten wie ihr (und ev. auch euer Umfeld) mithelfen könnt.

Bitte tragt hier in einem (oder mehreren) Bereiche euren Namen ein, bei welchen ihr euch ein Engagement vorstellen könnt:

Logistik

  • Transport und aufstellen am Samstag:
    Team Zil 08:00 Uhr: Pädi, Thomas K...
    Team AZ 10:00 Uhr: Vincent, Jannis...
  • Bereitschaft am Turniertag (falls irgendwo etwas ausgeht oder fehlt): ...
  • Werbebanner auf- und abbauen: Vincent, Reini, Tim
  • Abbauen und Rücktransport am Sonntag : Pädi, Vincent...

Buffet

  • Samstag
  • Kasse (Kassieren Turnierbeiträge, Verkauf von Konsumations-Coupons, Einsatz 2h):  ...
  • Bedienung am Buffet (Essen und Trinken, Einsatz 2h): ...
  • Grill (Einsatz 1-2h): Thomas K....
  • Brötli streichen: ...
  •  
  • Sonntag
  • Kasse (Kassieren Turnierbeiträge, Verkauf von Konsumations-Coupons, Einsatz 2h):  ...
  • Bedienung am Buffet (Essen und Trinken, Einsatz 2h): Johnny (nicht während Spielzeiten) 
  • Grill (Einsatz 1-2h):Thomas K. ...

Turnierbüro

  • Samstag
  • Turnierbüro IMMO10-Plausch-Cup: Pädi
  • Turnierbüro WCPP: Thomas
  •  
  • Sonntag
  • Erfassen von Resultaten: ...
  • Drucken von neuen Spielen, „Täfelimanagement“ (Einsatz 2h): ...
  • Speaker (Einsatz 2h): ...
  • Schiedsrichter (Halbfinals und Finals): ...

Reserve Samstag

  • ...

Reserve Sonntag

  • ...

Essen mitbringen

  • Salat (Kartoffelsalat vegi, Hörnlisalat, andere Salate)
    • Kartoffelsalat vegi: ...
    • Hörnlisalat: ...
    • grüner Salat: Thomas K. .....
    • Rüeblisalat: ...
    • Kartoffelsalat: ...
    • ...
    • ...
  • Kuchen (alles was ihr wollt): Thomas K./Sandra und Miro...

Wir werden es auch dieses Jahr so handhaben, dass alle St. Galler grundsätzlich in maximal einer Serie selber spielen (ausser Nachwuchs). Falls wir aber frühzeitig erkennen, dass wir sehr viele Helfer zur Verfügung haben, können wir diese Restriktion ggf. lockern.

Um euch online anzumelden klickt hier, tragt euren Namen einen und drückt unten auf "Save".

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und einen wunderbaren swibro-Cup 2016 und danken euch bereits im Voraus für euer Engagement!

Euer OK





Check out this great Kitchen Remodel Minneapolis